Olympia - Zweiter, dankt Jesus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Olympia - Zweiter, dankt Jesus

Beitrag von Admin am Mo Aug 18, 2008 6:36 pm

„Schützen-Schumi“: Diesen Erfolg habe ich ausschließlich Jesus zu verdanken.

Peking (kath.net/idea) Nach seinem zweiten Platz beim Schießen mit der Schnellfeuerpistole bei den Olympischen Spielen in Peking hat der deutsche Sportschütze Ralf Schumann (Suhl) Jesus gedankt. „Diesen Erfolg habe ich ausschließlich Jesus zu verdanken. Er hat mir die Kraft gegeben, das alles durchzustehen“, sagte der bekennende Christ am Samstag vor Journalisten.

Der 46-Jährige gehört zu den erfahrensten Athleten unter den mehr als 400 Deutschen in Peking. Nach olympischem Gold 1992, 1996 und 2004 gewann der Thüringer zum zweiten Mal Silber - 20 Jahre nach den Olympischen Spielen in Seoul. Außerdem war er in der schnellsten Schieß-Disziplin, in der die Schützen nur jeweils vier Sekunden Zeit für ihre Serie von fünf Schüssen haben, viermal Weltmeister und dreizehnmal Europameister.

_________________
Denen, die Gott lieben, gereichen alle Dinge zum Besten![u]
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 796
Anmeldedatum : 17.04.08

Benutzerprofil anzeigen http://nurit.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten