Einzige wahre Kirche

Nach unten

Einzige wahre Kirche

Beitrag von Admin am Do Mai 06, 2010 11:06 am

http://www.katholisch.de/3411.html

http://www.kath.net/detail.php?id=26601

Auszug aus diesem Link...

Der Vater Jesu und der Allah Muhammads sind nicht eins!

Es ist allerdings nötig, noch einen Schritt weiter zu gehen. Es geht nicht nur um das menschliche Verständnis von Gott, sondern letztlich um die Frage, wer Gott wirklich ist bzw. wie er sich selbst zu erkennen gegeben hat. Konkret heißt das: Kann der eine Gott sich sowohl durch das biblische als auch durch das koranische Zeugnis bekannt gemacht haben? Die Texte von Bibel und Koran schließen das aus. Nach dem Neuen Testament ist Jesus Christus das "abschließende Wort Gottes". Deshalb können Christen den Koran nicht als Wort des einen Gottes anerkennen. Umgekehrt versteht sich der Koran als das "letzte Wort Gottes (Allahs)", das die biblischen Aussagen korrigiert und überbietet.

Deshalb anerkennen Muslime nur einen Bruchteil der biblischen Aussagen bzw. eine (theoretische) "Thorah" des Mose und ein (theoretisches) "an Jesus offenbartes Evangelium". Hier wird der tiefe Unterschied im Verständnis der Selbstoffenbarung Gottes deutlich. Die Frage nach der letzten Wahrheit des einen Gottes kann nicht durch oberflächliche Harmonisierungen beantwortet werden. Wenn Bibel und Koran ernst genommen werden, kann der Gott Israels und Vater von Jesus Christus nicht der Allah Muhammads und des Koran sein.

Der Autor, Eberhard Troeger (Wiehl bei Gummersbach), ist einer der führenden evangelischen Islam-Experten.






http://www.fatima.pt/capelinha.html

_________________
Denen, die Gott lieben, gereichen alle Dinge zum Besten![u]
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 796
Anmeldedatum : 17.04.08

Benutzerprofil anzeigen http://nurit.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten