]Debatte kocht über Sexualerziehung in den katholischen Schulen (

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

]Debatte kocht über Sexualerziehung in den katholischen Schulen (

Beitrag von traudel am Fr Okt 28, 2016 12:50 am

Debatte kocht über Sexualerziehung in den katholischen Schulen (
Mit den jüngsten weithin bekannten Proteste von Eltern der katholischen Schule Studenten in die Feuersturm über neue Sexualerziehung Materialien vom Vatikan veröffentlicht wurde, scheinen die Dinge nur noch intensiver zu wachsen, viele treue katholische Eltern verlassen nach Antworten suchen.


Screenshot von der Homepage für den Meeting Point Sexualerziehung Materialien aus dem Päpstlichen Rat für die Familie. Kritiker sagen, dass die Materialien in einigen Fällen explizit sind und die Zielaltersgruppen ungeeignet.

Die Frage der Sexualerziehung in den katholischen Schulen wird seit Jahrzehnten kontrovers diskutiert worden, aber mit den letzten gut publizierte Proteste von Eltern der katholischen Schule Studenten in die Feuersturm über neue Sexualerziehung Materialien vom Vatikan veröffentlicht wurde , scheinen die Dinge nur noch intensiver zu wachsen viele treue katholische Eltern der Suche nach Antworten zu verlassen.

Eine Gruppe von Eltern vor kurzem angehoben ein Alarm über sexuell grafische Bilder und expliziten Text in ihrer 14-Jährigen enthalten ist "Sex-Bildungskurs an Pater Ryan High School in Nashville, Tennessee.

Die grafischen Zeichnungen und detaillierte Informationen gehen über die Linie, sagen einige Eltern. "Was ich habe, ist beunruhigend zu sehen", sagte ein Elternteil, James Bowman, der eine Reihe von Bildern auf das Register aus dem Kursmaterial getextet, die nicht für den Druck geeignet sind.

Während Bowman vorsichtig zu sagen, dass es "einige gute Informationen" in das Programm aufgenommen ", es folgt nicht der katholischen Lehre", dass es viel zu explizit, vor allem für eine coed Einstellung ist.

Was ist also die traditionelle katholische Lehre über die katholische Sexualerziehung?

Papst Pius XII, in seiner 1951 - Adresse " für die Väter der Familien" , warnt vor einem beliebigen Programm, katholischen oder auf andere Weise, die "über alle Maßen übertreibt die Bedeutung und die Bedeutung des sexuellen Element. ... Die Art und Weise das Sexualleben zu erklären ist, dass sie die Idee und den Wert eines Selbstzweck im Geist und Gewissen des durchschnittlichen Leser erwirbt, so dass er den Blick für den wahren Ur-Zweck der Ehe zu verlieren, die die Fortpflanzung und Erziehung von Kindern, und die ernste Pflicht von Ehepaaren in Bezug auf dieses Ziel. "

Papst Johannes Paul II, in Familiaris consortio , seine Apostolische Schreiben über die Rolle der christlichen Familie in der modernen Welt, erklärt , dass Sexualerziehung ist ein "Grundrecht und die Pflicht der Eltern" , die "immer durchgeführt werden, unter ihrer aufmerksamen Führung, ob zu Hause oder in Bildungszentren gewählt und von ihnen kontrolliert werden . "

Das Dokument geht weiter zu bekräftigen, "das Gesetz der Subsidiarität, die die Schule gebunden ist, zu beobachten, wenn es in der Geschlechtserziehung beteiligt, indem sie in den gleichen Geist leiten lassen wie die Eltern."


Das Dokument weiter zu sagen, dass "christliche Eltern, die Zeichen von Gottes Willen anspruchsvolle, besondere Aufmerksamkeit zu widmen und in Jungfräulichkeit als die höchste Form dieser Selbsthingabe zu erziehen kümmern, die den Sinn der menschlichen Sexualität darstellt."

Der Päpstliche Rat für die Familie gewarnt über die Gefahr von Schulen , um die Rolle zu übernehmen , die Eltern bei der Erziehung Kindern über Sex zu spielen. "Die Schule, die sich zur Verfügung stellen Programme der Sexualerziehung durchzuführen, hat oft geschieht dies , indem die Stelle der Familie zu nehmen und, die meiste Zeit, mit dem Ziel , nur Informationen bieten" , heißt es in der 1995 - Dokument des Rates " Der Wahrheit und Bedeutung der menschlichen Sexualität . "


[rot]hier geht es weite[/rot]r
http://www.ncregister.com/daily-news/debate-boils-over-sex-education-in-catholic-schools

traudel

Anzahl der Beiträge : 448
Anmeldedatum : 10.05.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten